Heidelberg

Auszeichnung Lyrikerin Miriam Tag erhält in der Stadtbücherei Preis der Heidelberger Autorinnen

Dichterin „vor der Welt“

Archivartikel

Heidelberg.„Nun weiß ich, dass es an der Zeit war, mit meinen Texten hinauszugehen“: Freunde hatten Miriam Tag, die bis dahin sehr im Verborgenen gearbeitet hatte, überredet, sich um den Preis zu bewerben. Jetzt sei sie ermutigt, „mit der Welt in Austausch über ihre Lyrik zu treten.“ Die 38-Jährige lebt mit ihrer Familie in der Heidelberger Altstadt und ist Mutter von drei Kindern, darunter einjährige

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1540 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema