Heidelberg

Heidelberger Frühling II Sarah Maria Sun begeistert im Neuland.Lied ebenso wie ihre Mitstreiter und die Musik

Die Grenze wird aufgelöst

Archivartikel

Es ist die radikalste und intimste Form der musikalischen Begegnung – für Interpreten wie Publikum: eine Sängerin, ein Pianist, ein Auditorium. Ein Auditorium, das den beiden nah ist, ja, fast auf den Pelz rückt. Am Ende dieses Abends, wenn die bemerkenswerten Sarah Maria Sun und Jan Philip Schulze in der Zugabe angekommen sind, wenn sie die Gänge in Georges Aperghis’ „Le rire physiologique“

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2538 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00