Heidelberg

Die Löwen sind zurück auf dem Karlstor

Heidelberg.Ganz ohne Löwengebrüll sind die Wappentiere zurück auf dem Karlstor: Im Oktober hatte eine Spedition die jeweils sechs Tonnen schweren Sandstein-Löwen vom sanierungsbedürftigen Karlstor auf einen 40-Tonner gehievt. Nun sind zwei neue Kopien aus Sandstein zurückgekehrt. Seit gut 240 Jahren bewachen die liegenden Löwen das östliche Ende der Heidelberger Altstadt. Die echten, vom Zahn der Zeit angenagten Raubtiere, werden nun wohl einen Ruheplatz im Museum finden. 900 000 Euro kostet die Sanierung des Karlstors, 200 000 Euro davon fließen in die Sandsteinfiguren. Bürger hatten das Tor einst Kurfürst Karl Theodor (1724-1799) geschenkt. miro (Bild: Rothe)

Zum Thema