Heidelberg

Heidelberger Frühling Mirga Gražinytė-Tyla ist beim City of Birmingham Symphony Orchestra angekommen – und beweist das furios bei zwei Konzerten

Die Meisterin der feinen Abstufung

Archivartikel

Wir sind hier zwar im Kulturteil, müssen aber doch berichten, dass die Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla schwanger ist. Man sieht es in der Heidelberger Stadthalle sofort. Es handelt sich um einen Präzedenzfall, den es auf solch hoher Leitungsebene bei einem prominenten Sinfonieorchester selten bis nie gegeben hat. In Birmingham, wo sie seit Herbst 2016 an der Spitze steht, wird aber fest

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00