Heidelberg

Sport Im Deutschen Rugbysport-Museum lernen Interessierte die Faszination des schnellen Spiels mit dem Lederei kennen

Die Unterhosen der Gentlemen

Archivartikel

"Das ist kein Museum, in das man hineinkommt und staunt - hier trifft man sich mit Freunden, tauscht Geschichten von historischen Siegen und tragischen Niederlagen aus, lernt Legenden kennen und schaut zusammen mal ein Länderspiel an - kurz gesagt, man lebt Rugby", erzählt Walter Gebhardt mit leuchtenden Augen. Hinter ihm an der Wand hängen Vitrinen mit bunten Krawatten, gerahmten Trikots,

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4212 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema