Heidelberg

Prävention Verkehrspolizei kontrolliert im November mehrfach täglich Radfahrer an Brennpunkten in Heidelberg und Mannheim

„Die wissen, dass sie was falsch machen, und tun es trotzdem“

Heidelberg.Völlig entspannt fährt eine junge Radlerin über die Fußgängerfurt der Gaisbergstraße am Adenauerplatz. Die Ampel zeigt Rot. Der Blick der jungen Frau ist nach vorn gerichtet. Plötzlich erfasst ein Wagen die 17-Jährige. Sie rollt über die Motorhaube auf die Fahrbahn, ihr Rad fliegt im hohen Bogen in ein Gebüsch auf der anderen Straßenseite. Diesen Unfall im Juli 2016 hat die Dashcam – eine an

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4369 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema