Heidelberg

Zooschule Spezielles Programm für Kinder

Drei Kurse in den Ferien

Heidelberg.Die Zooschule bietet in den Sommerferien drei verschiedene Workshops an, bei denen Kindern gemeinsam mit Rangern auf Entdeckungstour durch den Heidelberger Zoo gehen. Der Erste startet am Donnerstag, 26. Juli, zum Thema „Auf Safari in Afrika“ für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren.

Die Umwelt im Blick hat das Angebot „Wahre Superhelden, das Zukunftsdiplom“ am Freitag, 27. Juli. Kinder ab acht Jahren lernen spielerisch, welcher Zusammenhang zwischen Gorillas und Smartphones besteht und machen sich für nachhaltige Projekte stark. Bei „Regenbogen, Einhorn & Co.“ am gleichen Tag, gehen die jungen Forscher gemeinsam mit den Rangern den märchenhaften Fabelwesen auf den Grund und suchen im Zoo nach „Verwandten“.

Workshops im Herbst: „Als die Tiere die Stadt eroberten“, „Silent Forest? Werdet zu Naturschützern des Waldes“ und „Haustierführerschein“. Die Workshops beginnen jeweils um 9.30 Uhr. Tickets gibt es an der Zookasse für 50 Euro. vs