Heidelberg

Reportage Vorwiegend junge Kneipengänger sorgen in der Heidelberger Altstadt vor dem Lockdown für eine laute Nacht

Ein letztes Hurra

Archivartikel

Heidelberg.„Heute und morgen noch mal richtig feiern!“ – in der Facebook-Gruppe „Heidelbergs Partys“ bringt ein Nutzer mit einem fröhlichen Emoji das zum Ausdruck, was viele der Gruppenmitglieder wohl ebenfalls vorhaben: Vor dem zweiten Lockdown noch einmal das Nachtleben der Universitätsstadt in vollen Zügen genießen. Ein letztes Hurra vor der nächtlichen Stille im November. Auch die Polizei rechnet am

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4832 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema