Heidelberg

Soziales Mehrgenerationenhaus Heidelberg feiert Jubiläum mit Podiumsgespräch und Straßenfest

Eine Antwort auf die alternde Gesellschaft

Archivartikel

Heidelberg.Eigentlich sollte es ein ruhiges Fest zum Schnapszahl-Jubiläum des elfjährigen Bestehens werden. Doch dann brach einer der Redner beim Straßenfest des Heidelberger Mehrgenerationenhauses (MGH) zumindest zeitweise mit den Konventionen. Nachdem der baden-württembergische Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) und Oberbürgermeister Eckart Würzner als politische Repräsentanten ein Loblied auf das

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4110 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema