Heidelberg

Polizeibericht Schwerverletzter bei Rangierunfall mit Lkw

Einweiser gegen Wand gedrückt

Archivartikel

Ein verhängnisvoller Fahrfehler ist einem 31 Jahre alten Lastwagenfahrer am Dienstagnachmittag in der Schneidmühlstraße im Stadtteil Bergheim unterlaufen. Der Mann am Lenkrad wollte nach dem Abbau eines Baugerüsts gegen 17 Uhr in der engen Straße das schwere Fahrzeug wegfahren und ließ sich von zwei Arbeitern einweisen. Einer der Einweiser, ein 32 Jahre alter Mann, postierte sich dazu vor dem

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1187 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00