Heidelberg

Umwelt Suche nach Grund für Blau im Trinkwasser geht weiter

Ergebnisse erst ab Wochenmitte

Archivartikel

Heidelberg.Einen Tag nachdem das Trinkwasser in Dossenheim und im Norden Heidelbergs wegen Blaufärbung nicht verwendet werden durfte, geht die Suche nach der Ursache der Verfärbung weiter. Ralph Adameit, Sprecher des Rhein-Neckar-Kreises, erklärte, dass gestern rund um das Wasserwerk im Norden Heidelbergs zehn Proben gezogen wurden. Ergebnisse werden nicht vor Mitte nächster Woche erwartet. Sicher sei

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema