Heidelberg

Ehegatten-Zuschlag: Zunächst soll VGH entscheiden

Erichsons Klage liegt auf Eis

Archivartikel

Die Klage von Bürgermeister Wolfgang Erichson (Bild) gegen die Stadt auf Zahlung des Ehegattenzuschlags auch für homosexuelle Paare liegt zurzeit auf Eis. Wie der Dezernent für Integration, Chancengleichheit und Bürgerdienste erklärte, haben sich seine Anwälte mit der Beklagten und dem Verwaltungsgericht darauf geeinigt, vor einer eventuellen Verhandlung zunächst die Entscheidung des

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1486 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00