Heidelberg

Polizeibericht

Exhibitionist filmt Opfer

Heidelberg.Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der sich am Donnerstagmittag einer Radfahrerin unsittlich genähert hat. Die 56-Jährige war gegen 12.35 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen der Liselotte- und der Richard-Kuhn-Straße unterwegs, als der Mann sie ansprach und sexuelle Handlungen an sich vornahm. Dabei hat er die Frau nach Polizeiangaben mit seinem Smartphone gefilmt. Als die Radlerin drohte, die Polizei zu alarmieren, sei der Mann geflüchtet. Die Beamten nahmen den 35-Jährigen aber kurz darauf fest. Gegen 13 Uhr habe sich eine weitere Frau beim Revier Mitte gemeldet, der sich der Exhibitionist in ähnlicher Weise genähert hat. 

Zum Thema