Heidelberg

Kriminalität 30 000 Euro von Heidelberger Rentner erbeutet

Falsche Polizisten in Haft

Archivartikel

Heidelberg.Gold und Münzen im Wert von rund 30 000 Euro haben Trickbetrüger im Gewand von Polizisten einem 89 Jahre alten Heidelberger im Juni abgenommen. Nun sind den Behörden drei 18, 23 und 26 Jahre alte Männer ins Netz gegangen, die unter anderem für diesen dreisten Betrug verantwortlich sein sollen. Gegen die beiden 18 und 26 Jahre alten Männer erwirkte das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl, ihr

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1262 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema