Heidelberg

Fernsehen Heidelberger dreht Dokumentation über Gebärmuttertransplantation / Am Donnerstag um 20.15 Uhr bei 3sat zu sehen

Film beleuchtet ethische und medizinische Fragen

Heidelberg.„Das Thema hat mich sofort gepackt – ich wusste, da muss ich einen Film draus machen“, erzählt der Heidelberger Filmemacher Dietmar Klumpp. Tatsächlich hat es vier Jahre gedauert, bis die Arbeit an der Wissenschaftsdoku „Extremer Kinderwunsch: Gebärmuttertransplantation“ fertig war. Am Donnerstag, 19. November, wird der 45 Minuten lange Film – der sich den Möglichkeiten und Risiken dieses

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema