Heidelberg

Vortragsreihe Bei der "Akademischen Mittagspause" gibt es bis Mitte Juli täglich Kurzvorträge zum Thema "Schrift"

Forschung als Appetithäppchen

Archivartikel

Seit über zwei Millionen Jahren gibt es den Menschen, aber erst seit 5300 Jahren existiert die Schrift. Doch schon viel früher beginnen sich Vorformen der Schrift zu entwickeln - seit der Mensch sich Materialien zunutze macht, mit denen er malen, gravieren, ritzen, stempeln und schreiben kann. Unter der Überschrift "5300 Jahre Schrift - eine kleine Menschheitsgeschichte in 61 Motiven" lädt die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3935 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema