Heidelberg

Interview ZI-0berärztin Sandra Gerstner plädiert für einen kindgerechten Umgang mit den Themen Körper und Tod

Fragen beantworten, nicht überfordern

Mannheim.Kinderseelen sind besonders zart, dennoch aber verstörenden Bildern nicht nur über das Internet oder viele Medien ausgesetzt. Wie kindgerecht ist die Beschäftigung mit Anatomie, wie verarbeiten Kinder Tod und sind Plastinate verstorbener Menschen kindgerecht? Diese Fragen haben wir Sandra Gerstner gestellt. Sie ist Oberärztin am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim und

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3363 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00