Heidelberg

Heidelberg

Frau und Tochter verletzt - 23-Jähriger nach Messerangriff in U-Haft

Archivartikel

Heidelberg.Ein 23-Jähriger Mann befindet sich seit Sonntagmittag in Untersuchungshaft. Er steht nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft im dringenden Verdacht eine 20-jährige Frau am Samstagabend in Heidelberg mit einem Messer schwer verletzt zu haben. Ebenfalls wurde deren zweijährige Tochter bei der Tat gegen 18 Uhr im Stadtteil Rohrbach verletzt. Sie wurden zur Behandlung in Kliniken

...

Sie sehen 45% der insgesamt 880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00