Heidelberg

Aufkleberaktion Stadt und Kinderbeauftragte machen auf die zugeparkten Gehwege und die damit verbundenen Gefahren aufmerksam

Freie Bahn für Schulkinder

Archivartikel

Der achtjährige Benjamin nimmt einen Aufkleber aus seiner Tasche und klebt ihn direkt auf den Außenspiegel eines Baggers. Die abgestellte Baumaschine blockiert nämlich den Gehweg, so dass Benjamin und seine Klassenkameraden auf die Straße ausweichen müssen, um ihren Weg zur Tiefburgschule in Handschuhsheim fortsetzen zu können. Der knallgelbe Sticker zeigt ein kleines Mädchen mit Zöpfen und

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4380 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00