Heidelberg

Bilanz Schloss ungebrochen beliebt / Bedeutung von Tagestouristen nimmt zu / WLAN lässt noch auf sich warten

„Freuen uns auf jeden Besucher“

Archivartikel

Heidelberg.Die romantische Heidelberger Schlossruine ist ungebrochen attraktiv für Touristen: 454 750 Gäste haben die Sehenswürdigkeit in den ersten sechs Monaten des Jahres besucht – das sind zwei Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. „Der Tourismus brummt auf sehr angenehme Weise“, betont Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten (SSG) bei einem Pressegespräch. Auf WLAN

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3862 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema