Heidelberg

Ermittlungen Vier Verletzte am Heidelberger Kreuz

Führte ein Autorennen zum Unfall?

Archivartikel

Heidelberg.Vier Verletzte sind das Resultat eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 3.30 Uhr am Heidelberger Kreuz ereignet hat. Nach Mitteilung der Polizei verlor ein BMW-Fahrer, der auf der A 656 Richtung Mannheim fuhr, beim Wechseln auf die A 5 Richtung Frankfurt die Kontrolle über den Wagen. Er schleuderte nach links und prallte danach rechts in die Leitplanken. Ein ihm dicht folgender Mercedes fuhr

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1114 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema