Heidelberg

Kultur: Schloss stellt Jahresprogramm vor / Neues Besucherzentrum für drei Millionen Euro aus Landesinfrastrukturprogramm geplant

Fürstliche Zeitreisen in die Vergangenheit

Archivartikel

H. Fischer und P. W. Ragge

Die Tische biegen sich vor kulinarischen Spezialitäten; Austern gibt es und Langusten, aus steinernen Löwen fließt Wein. Gut gesättigt pflegt man den Schreittanz oder geht auf die Jagd. "Erst kommt das Fressen, dann die Moral . . ." - mit der Führung im historischen Kostüm geben die Führer am Heidelberger Schloss Einblicke in Frivoles, Unanständiges und Exzesse

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3529 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00