Heidelberg

Collegium Academicum Studierende bauen sich ihr Wohnheim selbst / 200 Bewohner sollen in Holzgebäude leben

Fundament gegossen

Archivartikel

Heidelberg.Auf dem Gelände des ehemaligen US-Hospitals in Heidelberg entsteht ein Studentenwohnheim, das es so hier noch nicht gegeben hat: Größtenteils aus Holz gebaut und von Studierenden verwaltet, entsteht ein Neubau, der rund 200 Studenten schon im kommenden Jahr bezahlbaren Wohnraum bieten soll. Ursprünglich war der Baubeginn des neuen Collegium Academicum (CA) für März vorgesehen, wegen Corona

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4699 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema