Heidelberg

Zeugen gesucht

Fußgängerin angefahren

Archivartikel

Heidelberg.Leicht verletzt worden ist eine Fußgängerin in Heidelberg, die am Donnerstag gegen 9.15 Uhr beim Überqueren eines Zebrastreifens auf der Kreuzung Franz-Knauff-Straße/Schillerstraße angefahren wurde. Nach Angaben der Polizei hatte die Frau gesehen, dass der Fahrer die Geschwindigkeit reduzierte und abbremste. Als sie fast auf der anderen Seite angekommen war, wurde sie von dem Auto am Becken

...

Sie sehen 53% der insgesamt 759 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema