Heidelberg

Kriminalität Hausverwaltung will Anzeige erstatten

Gefälschter Aushang kündigt Drogenrazzia an

Archivartikel

Heidelberg.Einen schlechten Scherz hat sich ein bislang unbekannter Täter mit den Bewohnern eines Studentenwohnheims in der Heidelberger Bahnstadt erlaubt. Dort wurde eine Mitteilung aufgehängt, die die Hausbewohner auf eine angeblich anstehende Hausdurchsuchung hinweist: „Aufgrund von wiederholtem Cannabis-Konsum und aufgrund von Druck seitens der Staatsanwaltschaft finden vom 12.03.-14.03.

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1511 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00