Heidelberg

Gerichtsverhandlung - 18-jähriger Zuschauer in U-Haft

Archivartikel

Heidelberg. Ein 18-jähriger Zuschauer einer Hauptverhandlung beim Jugendschöffengericht am Mittwoch soll seinen angeklagten Bruder umarmt und die Richter und einen Wachtmeister beleidigt haben. Der Mann befindet sich seit Donnerstag in Untersuchungshaft, teilte die Staatsanwaltschaft Heidelberg mit.

Dem Bruder des 18-Jährigen und zwei weiteren Angeklagten wurde räuberischer Diebstahl

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1536 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00