Heidelberg

Aktion

GPS-Schatzsuche durch die Stadt

Heidelberg.Bei einer digitalen Schatzsuche am Samstag, 12. Oktober, können Teilnehmer die Stadt einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen. Das Kompetenzzentrum für digitale Geomedien der Abteilung Geographie an der Pädagogischen Hochschule bietet am Geocaching-Day drei unterschiedlich knifflige Erlebnistouren an. Wer alle Rätsel löst, entschlüsselt die Koordinaten des geheimen Verstecks, das am Ende der Touren wartet. Für die Schatzsuche werden die Teilnehmer mit einem GPS-Gerät ausgestattet, allerdings nur leihweise und gegen Pfand. Um 10 und 13 Uhr gibt es an der GIS-Station (Czernyring 22/10) Einführungen ins Thema. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht nötig. 

Zum Thema