Heidelberg

Hauptbahnhof Zugreisende hält Werkzeug für Gewehr

Großeinsatz wegen Axt

Archivartikel

Heidelberg.Ein junger Mann hat am Samstagvormittag einen Großeinsatz der Polizei am Heidelberger Hauptbahnhof ausgelöst, weil er mit einer in ein Leinentuch gewickelten, rund 60 Zentimeter langen Spaltaxt in einer S-Bahn unterwegs gewesen ist. Nachdem eine besorgte Mitreisende den Mann und seinen verdächtigen Gegenstand – den sie nach Angaben der Polizei für ein Gewehr hielt – per Notruf gemeldet hatte,

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1310 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00