Heidelberg

Aktion Bürger können am vom 13. bis 15. Februar spenden / Initiative von zwei Heidelberger Familien

Haarzöpfe für junge Krebspatienten

Zum ersten Mal in ihrem Leben war Amélie Sophie Messmer am Montag beim Friseur. 38 Zentimeter kürzer waren ihre Haare danach – doch die Siebenjährige war damit trotzdem vollkommen zufrieden. Ihre Haarspende soll krebskranken Kindern zugute kommen – und Amélie und ihr Vater Alexander Messmer hoffen, dass das Mädchen in den kommenden Wochen einige Nachahmer in der Region finden wird.

Die

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2557 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema