Heidelberg

Nutzfahrzeuge Zulieferer macht Heidelberger Standort mit rund 100 Beschäftigten dicht / IG Metall wirft Management schwere Versäumnisse vor

Haldex verlagert Produktion nach Ungarn

Archivartikel

Heidelberg.Der schwedische Nutzfahrzeug-Zulieferer Haldex schließt seinen einzigen deutschen Standort in Heidelberg. Bis Mitte 2020 soll die Produktion nach Ungarn verlagert werden. Der sich abzeichnende wirtschaftliche Abschwung und das Kostenniveau in Deutschland hätten zu dieser Entscheidung geführt, erklärt Staffan Olsson aus dem Haldex-Management laut Mitteilung.

Aus heiterem ...


Sie sehen 15% der insgesamt 2678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema