Heidelberg

Hase, Fuchs und Bär beisammen

Familie: Theater im Kulturfenster

Heidelberg.„Wer klopft bei Wanja in der Nacht“ heißt das Figurentheater nach einem Bilderbuch von Tilde Michels und Reinhard Michl, das am Samstag, 12. Januar, um 15 Uhr im Heidelberger Kulturfenster (Kirchstraße 16) aufgeführt wird. In dem Stück für Zuschauer ab drei Jahren suchen die Tiere des Waldes während eines Schneesturms Schutz und Zuflucht in Wanjas gemütlicher Forsthütte. Hase, Fuchs und Bär rücken zusammen, verbringen diese Nacht friedlich beisammen und können in der Zeit der Not ihre Feindschaft einmal vergessen.

Karten für die etwa 45-minütige Kinder- und Familientheater-Vorstellung des Artisjoktheater Anke Scholz kosten für Kinder fünf, für Erwachsene sieben Euro und können direkt beim Kulturfenster (Telefon: 06221/1 37 48 78, kulturfenster.de/kinder.php) bezogen werden. mav