Heidelberg

Justiz Zweiter Prozess nach den Brandanschlägen der Walldorfer Halloween-Nacht / Fünf 16- bis 20-Jährige teils geständig

„Hatte einen Brandsatz übrig“

Archivartikel

Heidelberg/Walldorf.„Was haben Sie sich bloß dabei gedacht?“ Diese Frage der Vorsitzenden Richterin Gisela Kuhn zieht sich wie ein roter Faden durch den langen ersten Verhandlungstag im Heidelberger Landgericht. Vier weitere folgen. Seit gestern müssen sich fünf Männer zwischen 16 und 20 Jahren unter anderem wegen Brandstiftung und Landfriedensbruchs in der Walldorfer Halloween-Nacht verantworten.

Frust ...


Sie sehen 10% der insgesamt 3921 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema