Heidelberg

Baustelle Spezialkran hebt Teile der alten Hebelstraßenbrücke über die Bahnlinie / Jahrelange Vorbereitung

Hebelstraßenbrücke schwebt in 200-Tonnen-Teile zerlegt davon

Heidelberg.Um 2.20 Uhr ein kurzes Ruckeln, als müsste sich das Beton-Stahl-Teil noch schnell loseisen von dem Untergrund, auf dem es 67 Jahre lang geruht hat. Dann ist nur noch das Brummen der Kran-Aggregate zu hören. Das 200 Tonnen schwere Brückenstück schwebt lautlos Zentimeter für Zentimeter durch den Nachthimmel nach Westen und kommt schließlich sicher auf einem vorbereiteten Bett aus Erde und Schutt

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3630 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema