Heidelberg

Studie Heidelberger nach wie vor sehr zufrieden mit Lebensumfeld / Größte Probleme bleiben Verkehr und Wohnungsmarkt / Kulturangebot gefällt den Bürgern

Heidelberg: 98 Prozent fühlen sich hier wohl

Archivartikel

Die Heidelberger leben gerne in ihrer Stadt: Das zeigt erneut das Ergebnis der Heidelberg-Studie, für die die Forschungsgruppe Wahlen im November 1050 Bürger telefonisch befragt hat. 68 Prozent von ihnen gaben an, sich in der Stadt "sehr wohl" zu fühlen (im Vorjahr 64 Prozent), weitere 30 fühlen sich "eher wohl", nur zwei Prozent "eher nicht". Niemand sagte laut Stadtverwaltung, ihm gefalle es

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3157 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00