Heidelberg

Schlagende Verbindung Schlagende Verbindung formuliert sechs Leitlinien / Vorstand tritt zurück

Heidelberger Burschenschaft "Normannia" trennt sich von Mitgliedern

Archivartikel

Heidelberg.Der Vorstand tritt zurück und die Burschenschaft trennt sich von mehreren Mitgliedern: In einer Pressemitteilung hat die Altherrenschaft der mit antisemitischen und rechtsradikalen Vorwürfen konfrontierten schlagenden Verbindung „Normannia“ auf die Ereignisse der vergangenen Wochen reagiert. In sechs neuen Leitlinien bekennt sich die Burschenschaft demnach zu „Toleranz und Respekt“ und lehnt

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1718 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema