Heidelberg

Heidelberger Schloss nach Fehlalarm evakuiert

Archivartikel

Heidelberg.Aufgrund eines Fehlalarms haben am Dienstag rund 1000 Besucher das Schloss und den Schlosshof in Heidelberg verlassen müssen. Nach wenigen Minuten war aber klar, dass ein Rauchmelder im Ottheinrichsbau den Fehlalarm ausgelöst hatte. Der Prachtbau aus der Renaissance ist nach Angaben einer MItarbeiterin vor Ort derzeit für Besucher gesperrt. Näheres ist nicht bekannt.