Heidelberg

Auftritt: Gerd Dudenhöffer macht in der Stadthalle Station

Heinz Becker gibt sich weltoffen

Archivartikel

Heinz Becker - der passionierte Schmalspurdenker aus dem Saarland - macht am Mittwoch, 6. Mai, 20 Uhr, in der Heidelberger Stadthalle Station. Gespielt wird die Kultfigur von Gerd Dudenhöffer, der unter dem Titel "Kosmopolit" sein 13. Bühnenprogramm vorstellt.

Wer bei dem Wort Kosmopolit allerdings an interessierte, aufgeschlossene, tolerante Weltbürger denkt, liegt bei Heinz Becker

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00