Heidelberg

Klimawandel Rekordsommer wird wohl keine Ausnahme bleiben

Hitzeresistente Bäume gepflanzt

Archivartikel

Rhein-Neckar.Zwischen der Pflanzung eines Baumes und der Holzernte vergehen häufig mehr als 100 Jahre. Deshalb haben die Förster im Rhein-Neckar-Kreis den Klimawandel im Blick und bereiten sich schon jetzt darauf vor: „Richtig heiße Sommer wie der aktuelle werden künftig eher die Regel als die Ausnahme“, sagt der Leiter des Kreisforstamts, Dieter Münch. Deshalb pflanzt sein Team derzeit hitze- und

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1501 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00