Heidelberg

Konversion Zweites Forum zum US-Hospital / Stadt diskutiert mit Bürgern über Aufgabenstellung des Wettbewerbs

"Ideen finden sich wieder"

Archivartikel

Thomas Eckert redet sich in Rage: "Es wird immer enger, immer dichter. Urban. Dieses Wort. Da kriege ich Schüttelfrost." Der Rohrbacher diskutiert mit anderen Bürgern darüber, wie hoch die Bebauung auf dem Areal des US-Hospitals werden soll. Höchstens viergeschossig, sagt die Stadt. Einigen ist das schon zu hoch.

Im November durften die Heidelberger beim ersten Bürgerforum ihre Wünsche

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3993 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema