Heidelberg

Identität von Hubertus K. durch Obduktion bestätigt - junger Mann offenbar ertrunken

Archivartikel

Heidelberg/Dossenheim.Bei der Leiche, die am Mittwochnachmittag aus dem Neckar bei am Wasserkraftwerk Schwabenheimer Hof geborgen wurde, handelt es sich um den vermissten Studenten Hubertus K. Das ist das Ergebnis der Obduktion, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Die Obduktion habe keine Anhaltspunkte auf Verschulden Dritter am Tod des jungen Mannes ergeben. Die Behörden gehen davon aus, dass der junge Mann ertrunken ist. Er wurde seit Montag, den 4. November, vermisst. 

Zum Thema