Heidelberg

Justiz Heidelberger Jugendkammer verhandelt Verdacht des erpresserischen Menschenraubs

Im Club-Keller bedroht und verprügelt?

Archivartikel

Heidelberg/Wiesloch.Der Keller eines Motorradclubs im Gewerbegebiet Rohrbach-Süd soll ein Tatort gewesen sein: Aus Mannheim haben drei Männer im Oktober 2019 einen Mann hierhin verschleppt – laut Anklage offenbar, um Geldforderungen Nachdruck zu verleihen. Weitere „Einschüchterungs-Termine“ führten schließlich Mitte Dezember in Wiesloch zur Festnahme. Nun müssen sie sich vor der Jugendkammer des Heidelberger

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema