Heidelberg

Corona Anzeigen in Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis

In 2000 Fällen Bußgelder verhängt

Archivartikel

Rhein-Neckar.Die Stadt Heidelberg und der Rhein-Neckar-Kreis haben zusammen bereits rund 2000 Verstöße gegen Corona-Verordnungen geahndet: Wie ein Sprecher der Stadtverwaltung Heidelberg auf Anfrage bestätigte, seien rund 1400 Bußgeldbescheide zugestellt worden. Durchschnittlich wurden Bußgelder in Höhe von jeweils 250 Euro verhängt. Das Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises hat bislang insgesamt rund 660

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1278 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema