Heidelberg

In Auen Tiere schauen

Archivartikel

Lampertheim.Der Lampertheimer Altrhein ist mit etwas mehr als fünf Quadratkilometern Fläche eines der größten Naturschutzgebiete Hessens – und das schon seit 1937. Bei einer Wanderung durch diese schöne Auenlandschaft lässt sich prima Abstand halten.

Das Gebiet besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen: der früheren Rheininsel Biedensand und der Bonnaue. Sie sind durch den Rallengraben, eine

...

Sie sehen 44% der insgesamt 887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema