Heidelberg

Uniklinik Veranstaltung zu unerfülltem Kinderwunsch

Infos von Medizinern

Archivartikel

Für Paare eine schwere Belastung – ein unerfüllter Kinderwunsch. Die Heidelberger Universitäts-Frauenklinik stellt am kommenden Dienstag (5. Juni) um 18 Uhr neueste Behandlungsmöglichkeiten vor. Das Ärzteteam erklärt verschiedene Methoden der künstlichen Befruchtung, wie die Uniklinik gestern mitteilte. Den Angaben zufolge können anschließend die Räume der Heidelberger Kinderwunschambulanz besichtigt und Fragen an die Mediziner gestellt werden. Der Informationsabend wird im Raum 274 des Erdgeschosses der Frauenklinik im Neuenheimer Feld 440 sein. Gäste werden gebeten, den Eingang der Lehre zu benutzen. Eine Anmeldung ist erwünscht unter Telefon 06221/56 79 21 oder per E-Mail an thomas.strowitzki@med.uni-heidelberg.de. mpt