Heidelberg

Literatur Stolterfoht übernimmt Heidelberger Poetik-Dozentur

Ironie mit Anspruch

Archivartikel

Der Lyriker Ulf Stolterfoht (Bild) übernimmt die Heidelberger Poetik-Dozentur. Das teilt das Germanistische Seminar der Universität Heidelberg auf der Homepage der Hochschule mit. Der 1963 in Stuttgart geborene Autor, der auch Essays veröffentlicht hat und einen eigenen Verlag betreibt, folgt auf Maxim Biller, den letztjährigen Poetik-Dozenten.

Eigenwillige Lyrik

Die

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2082 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema