Heidelberg

Zeugensuche

Junge Frau vor Lokal abgepasst

Heidelberg.Eine 21 Jahre alte Frau ist in der Heidelberger Altstadt am frühen Samstagmorgen von zwei Unbekannten unsittlich berührt und geschlagen worden. Laut Polizei hatte ihr ein Mann gegen vier Uhr morgens in einem Lokal eindeutige sexuelle Avancen gemacht. Als sich die 21-Jährige ablehnend zeigte, habe ihr der Unbekannte ans Gesäß und an die Brüste gefasst.

Als die Frau das Lokal in der Hauptstraße verließ, hätten sie der Verdächtige und ein Begleiter abgepasst, gepackt und mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Ein Täter ist etwa 20 Jahre alt, 1,75 Meter groß, athletisch gebaut mit einem breiten Gesicht, einer platten Nase, kurzem, blondem, welligem Haar und einem hellen Dreitagebart. Er sprach Englisch mit russischem Akzent. Hinweise an: 0621/1 74 44 44. 

Zum Thema