Heidelberg

Sicherheit Videoüberwachung am Hauptbahnhof kurz vor Inbetriebnahme

Kameras filmen ab Oktober

Archivartikel

Heidelberg.Auf dem Vorplatz des Heidelberger Hauptbahnhofs beginnt in Kürze die Videoüberwachung. Wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte, laufen derzeit noch die letzten technischen Vorarbeiten. „Ab Oktober werden die Kameras nach und nach angeschlossen“, heißt es in einer Mitteilung. Insgesamt 21 Geräte an sieben Standorten werden am Willy-Brandt-Platz künftig das Geschehen aufzeichnen. Laut

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2443 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema