Heidelberg

Werbung Stadtverwaltung will auf Internetplattform Meldebogen einrichten / SPD fordert Gremium, das Verstöße verfolgt

Kampf gegen sexistische Plakate

Archivartikel

Eine Frau räkelt sich halbnackt in lasziver Pose. Egal ob Rasenmäher, Mixgetränk oder Nobellimousine: Jung und schön - das weibliche Geschlecht soll ein Produkt begehrenswert erscheinen lassen. Das Motto "Sex sells" hat in der Werbung nach wie vor Gültigkeit. In Österreich sind solche Werbestrategien unter Beobachtung: In einigen Städten nehmen "Watchgroups" die lokale Werbelandschaft

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4312 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema