Heidelberg

Ankunftszentrum Land lässt Nutzung offen

Kein Zeitplan zu PHV

Archivartikel

Heidelberg.Oberbürgermeister Eckart Würzner fordert vom Land Baden-Württemberg weiterhin eine verbindliche Umzugsplanung für das Ankunftszentrum für Flüchtlinge im Patrick-Henry-Village (PHV). Die Nutzungsvereinbarung zwischen Stadt und Land für das ehemalige US-Militärgelände PHV läuft Ende April aus. Die Landesregierung habe in einem Schreiben an die Stadt bekräftigt, dass es die Einrichtung nur

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1368 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00