Heidelberg

Zeugenaufruf

Kind bei Unfall an Haltestelle verletzt

Archivartikel

Heidelberg.Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem in der Karlsruher Straße ein elfjähriger Junge verletzt wurde. Wie das Präsidium gestern mitteilte, war das Kind am Donnerstag gegen 13.30 Uhr an der Haltestelle „Rohrbach Markt“ hinter einem Bus auf die Straße getreten und dort vom Mercedes eines 72-Jährigen erfasst worden. Der Autofahrer hielt an und sprach den Jungen an, der jedoch davon

...

Sie sehen 58% der insgesamt 680 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema